.

OMEGA-3-FETTSÄUREN MACHEN SCHLANK UND GLÜCKLICH

EIN GESUNDES LEBEN IN BALANCE

Wir alle haben ein großes Interesse an Gesundheit und Wohlbefinden. Dennoch nehmen gesundheitliche Probleme immer mehr zu. Es ist an der Zeit zu fragen, warum?

 

Wissenschaftliche Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass dies unter anderem auf eine dramatische Verschiebung im Verhältnis der essenziellen Fettsäuren Omega-6 und Omega-3 in der modernen Ernährung zurück zu führen ist.

Fette sind neben den Eiweißen und den Kohlehydraten Energieträger in der menschlichen Ernährung. Im richtigen qualitativen und mengenmäßigen Verhältnis zueinander in unserer Ernährung sind dann tatsächlich unsere Nahrungsmittel auch unsere Heilmittel - wie schon Hippokrates forderte, dass es sei.

Zu Unrecht wurden in den letzten Jahren die Fette pauschal als Fettmacher verunglimpft und aus solchen Überlegungen heraus häufig aus der Nahrung weitestgehend entfernt. Selbst die Hatz auf das „böse" Cholesterin wird heute so pauschal nicht mehr aufrechterhalten.


Was ist also dran an der Rolle der Fettsäuren in unserem Stoffwechsel?

Tierischer oder pflanzlicher Herkunft, gesättigt oder ungesättigt, dann gar auch noch einfach oder mehrfach ungesättigt, Omega-3, -6 oder -9.


Erfahren Sie heute die Lösungen für Ihr Wohlbefinden und bringen Sie Ihren Körper mit einem neuen und sehr erfolgreichen Konzept in Balance.

 

OMEGA-3-FETTSÄUREN MACHEN SCHLANK UND GLÜCKLICH

Ort: München Brillicon Dorpater Straße 1, 81927 München
11.01.2017 um 19:00h
Wertschätzung: € 5,-- pro Person
Anmeldung: 089 93094240, bkm@brillicon.de
oder: mobil: +49177 25 40 842, Jutta Bulcke, jutta.bulcke@gmx.de

 

Wer einmal das Außergewöhnliche erfahren hat, kann sich nicht mehr

an die Normen des Durchschnitts binden. (Richard Bach)

 



.